So trinkst du dich gesund (und lecker!) durch den Herbst

Aktualisiert: 13. Nov. 2021



Warmer Granatapfel-Smoothie mit Holunderblütensirup

Granatapfelkerne, Holunderblütensirup und Apfel in den Mixer geben. Einen Spritzer kaltes Wasser und einen Spritzer Grüntee hinzugeben.

Ein bis zwei Minuten auf hoher Stufe mixen.

Den Smoothie in eine Tasse gießen, den restlichen Grüntee gut untermischen und genießen.


 

Happy Chai Latte mit Vanille


  • 300 ml Wasser

  • 2 TL Happy Chai Tee

  • 1 EL Honig

  • 200 ml Hafer- oder Mandelmilch (Kuhmilch geht natürlich auch)

  • 1 Stück Vanilleschote

Hier haben wir eine ganz besonders leckere und gesunde Version des legendären Chai Tees für Dich!

Perfekt für den Herbst, gesund und schnell zu machen.


Wasser aufkochen und Tee in den Topf geben, ziehen lassen.

Vanilleschote aufschneiden und ausschaben. Danach Vanille (ruhig auch die ausgeschabte Schote), Milch und Honig zum aufgebrühten Chai Tee geben und das Ganze für weitere 5 Minuten unter ständigem Umrühren köcheln lassen. Ab in die Tasse oder das Glas und einfach nur genießen!


 

Karamell-Ingwer-Chai (ca. 4 Portionen mit je 250ml)


Den Palmzucker in einen Topf streuen und bei mittlerer Hitze goldbraun karamellisieren lassen. Mit 400 ml Wasser ablöschen – Vorsicht: es kann spritzen!


Die Gewürze in einem Mörser grob zerstoßen und mit in den Topf geben.

Den Ingwer schälen, im Mörser zerquetschen und dazugeben.

Den Karamell so lange bei großer Hitze unter Rühren kochen, bis er sich vollständig gelöst hat.

Die Milch dazugießen und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.

Dann den Tee einrühren und 3-5 Min. mitkochen lassen.


Karamell-Ingwer-Chai durch ein feines Sieb gießen und auf die Tassen/Gläser verteilen,

Sofort genießen!

37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen